Organisatorisches

Hausordnung

Ganz ohne Regeln geht es auch bei uns leider nicht. Grundsätzliches zur Nutzung, Gebrauchsanleitungen und weitere Hinweise findet Ihr in unserem „Brö-Ordner“ beim Telefon (Im Haus à Erdgeschoss à beim Essraum).

Rauchen ist im gesamten Haus nicht erlaubt, bitte benutzt draußen einen Aschenbecher.

Tiere werden nach Absprache geduldet, dürfen allerdings nicht in die Schlafräume und auf Polstermöbel.

Im Falle von Beschädigungen haften die Mieter, hierfür ist eine Kaution vorgesehen.

Ab 22 Uhr sollte im Außenbereich aus Rücksicht auf die Nachbarn auf laute Musik u. ä. verzichtet werden.

Die hauseigene Bettwäsche muss benutzt werden. Ihr findet sie im Schrank des kleinen Schlafraumes rechts neben dem Zehnerzimmer im 1. Obergeschoss.

Ablauf der Vermietung

Über unseren Belegungskalender könnt Ihr den Zeitraum, in dem Ihr die „Villa Bröckelstein“ mieten möchtet, markieren. Mindestmietdauer an Wochenenden und in den Schulferien 2 Nächte, an Silvester 3 Nächte. Dieser Zeitraum wird dann zunächst als reserviert (gelb) angezeigt. Ihr bekommt anschließend eine Überlassungsbestätigung und das Formular für die Vereinsmitgliedschaft* per Mail zugeschickt. Unterschreibt diese und schickt sie unserem Verwalter (siehe Kontakt) per Post.

Sobald die Unterlagen komplett sind und die Grundgebühr überwiesen ist, wird die „Villa Bröckelstein“ als belegt (rot) angezeigt. Die Kaution kann auch erst bis 4 Wochen vor dem Mietzeitraum überwiesen werden.

Etwa eine Woche vor Eurem Aufenthalt solltet Ihr unseren Verwalter kontaktieren, um mit ihm abzusprechen, welche Form der Schlüsselübergabe Ihr nutzen wollt:

  • Abholung des Schlüssels direkt beim Verwalter
  • Abholung des Schüssels bei Frau Vannson in Bussang (diese muss dann ebenfalls kontaktiert werden)

Solltet ihr Eure Reservierung zurückziehen müssen, bekommt ihr natürlich die Kaution und den Verbrauchsteil der Grundgebühr zurückerstattet.

Neben der Möglichkeit, die „Villa Bröckelstein“ mithilfe unseres Online-Belegungskalenders zu reservieren, könnt Ihr Euch auch direkt per Mail mit unserem Verwalter in Verbindung setzen. Dieser steht Euch natürlich gerne auch für weitere Fragen zur Verfügung. (Link Kontakt)

*Vereinsmitgliedschaft: Um die „Villa Bröckelstein“ mieten zu können, muss einer von Euch aus versicherungstechnischen Gründen Mitglied in unserem Verein sein. Dies zieht aber keinerlei weitere Verpflichtungen nach sich. Es gibt 2 Arten von Mitgliedschaft: Bei der einen erlischt die Mitgliedschaft automatisch nach einem Jahr. Die Jahresmitgliedsbeitragt beträgt einmalig 20 €. Bei den anderen Mitgliedern endet die Mitgliedschaft durch Austritt, Ausschluss oder Tod.

To-Dos am Schluss

Jeder Aufenthalt geht leider auch einmal zu Ende. Spätestens einen Tag vor Eurer Abreise solltet Ihr mit Frau Vannson (Tel.: 03 29 61 5556) Kontakt aufnehmen, um mit ihr eine Uhrzeit für die Endabnahme zu vereinbaren.

In der Grundgebühr ist die Reinigung der Böden für 60 € enthalten. Solltet Ihr die Böden selbst fegen und in den Nassräumen (Bäder, Küche, Speiseraum) wischen, werden Euch die 60 € zusammen mit der Kaution zurücküberwiesen.

Starke Verschmutzungen und Beschädigungen an Haus und Inventar werden von der Kaution abgezogen.

Was Ihr vor der Endabnahme durch Frau Vannson alles erledigt haben solltet, findet Ihr in unserem „Brö-Ordner“ beim Telefon aufgelistet.